Hanisch Holzbau reiht sich in die Liste der Spender

Hanisch Holzbau reiht sich in die Liste der Spender

Egal ob Dartclub, Kindergarten, Feuerwehr oder Karneval, die Firma Holzbau Hanisch macht immer wieder mit sozialem Engagement auf sich aufmerksam. Nun trug sich Volker Hanisch auch bei der SG Landskrone in die Liste der Spender für das Projekt „RasenSpender – Rund um die Landskrone“ ein. Mit 3.000€ unterstützt er das Herzensprojekt der SGL. Dabei ist der Name Hanisch auch so unweigerlich mit der SGL verbunden, denn die Söhne Pascal und Daniel schnürten bereits die Schuhe für die Heimersheim. Daniel ist dazu nicht nur bereits seit 2003 aktiver Spieler sondern auch seit zwei Jahren der erste Vorsitzende des Vereins. „Damals spielten viele meiner Freunde für den Verein und überredeten mich ebenfalls beizutreten. Die Geselligkeit und Atmosphäre überzeugten mich bis heute zu bleiben. Ich möchte, dass dies auch die folgenden Spielergenerationen erfahren können und ihnen gleichzeitig ein optimales Umfeld bieten.“ so Daniel Hanisch. „Als er (Daniel a.d. R.) mir von den Plänen erzählte, stand es für mich außer Frage ebenfalls einen Teil beizutragen.“ ergänzt Volker. Mit Fug und Recht kann man also sagen, dass bei der Firma Hanisch nicht nur Tradition und Können aufeinander treffen sondern auch Einsatz für den guten Zweck.

2018-11-12T08:50:57+00:0012.November 2018 |Vereinsnews|