Sensation in Heimersheim

Sensation in Heimersheim

„Uns war es schon lange ein Anliegen Markus in die Heimat zu holen, immerhin wohnt er nicht erst seit gestern im Dorf. Ich kenne ihn schon seit der Kindheit und habe immer wieder versucht ihn an den Verein zu binden. Jetzt ist endlich geglückt.“, so beschreibt der 1. Vorsitzende Daniel Hanisch seinen Sensationstransfer. „Markus kann einem ganzen Spiel seinen Stempel aufdrücken und Spiele mit einer Aktion entscheiden. Er ist mit Sicherheit einer der besten Spieler der Liga.“, ergänzt Geschäftsführer Volker Gieraths die Ausführungen des Präsidenten.

Wir wünschen Markus viel Spaß in Heimersheim und eine verletzungsfrei Zeit.

2017-07-10T09:30:29+00:00 20.Juni 2017 |1. Mannschaft, Vereinsnews|