F2 mit ungewohntem Spielgerät

F2 mit ungewohntem Spielgerät

Obwohl die Feiertage schon etwas zurück liegen, ließen es sich die Trainer unserer F2 nicht nehmen nachträglich mit den Kindern zu feiern. Anstatt auf Torjagd begaben sich die Kinder auf die Jagd nach neuen Bahnrekorden im Heppinger Dornröschen. Trotz des etwas anderen Spielgeräts zeigten die Kinder auch beim Kegeln ihr Talent mit dem Runden. Vor allem bei den Trainern möchten wir uns für die Organisation bedanken. Wir wünschen dem ganzen Team in der zweiten Saisonhälfte viel Spaß und Erfolg.

2017-06-03T12:46:15+00:00 02.Februar 2017 |F-Junioren|