C-Jugend der SGL gewinnt Kreismeisterschaft

C-Jugend der SGL gewinnt Kreismeisterschaft

Am Ende der Saison stand das Team der SGL punktgleich mit der JSG Remagen an der Tabellenspitze der Staffel. Deshalb kam es am vergangenen Wochenende zu einem Entscheidungsspiel auf neutralem Boden in Kempenich. Von Beginn an dominierte das Team aus Remagen. Auf Seiten der SGL warf man sich in jeden Zweikampf um klare Chancen der Remagener zu verhindern. In der 11. Minute konnte man sogar durch einen Konter in Führung gehen. Torschütze war Ermin Beshiri. Nur zwei Minuten später gelang überraschenderweise auch das 2:0 durch Max Bernads. Doch die Remagener ließen nicht locker. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang ihnen der verdiente Anschlusstreffer zum 2:1. Nach dem Seitenwechsel fiel der Ausgleich für Remagen. Anschließend entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Erst in der letzten Minute der Partie sollte eine Entscheidung fallen. Stürmer Ermin Beshiri setzte sich im gegnerischen Strafraum durch und spielte den entscheidenden Querpass auf Leo Burkhard. Dieser nutze die Chance und netzte zum 3:2 ein. Mit dem Schlusspfiff stand dann die SGL als neuer Kreismeister fest. Nach einem langen Spiel belohnte sich die Mannschaft selbst für einen aufopferungsvollen Kampf und eine lange Saison. Das Trainerteam möchte sich auf diesem Weg für eine tolle Saison bedanken:“Das ganze Jahr über haben die Jungs super mitgezogen, egal ob beim Training oder bei den Spielen. Wir sind sehr stolz auf die Mannschaft.“

2017-07-03T13:12:04+00:00 15.Juni 2017 |C-Junioren|